Verbot von Adblocker wird geprüft – Da könnte man Kotzen!

28 10 2016

02. Verbot von Ad-Blockern wird geprüft
Wirtschaft und Energie/Antwort

Berlin: (hib/HLE) Die Bundesregierung prüft, ob gesetzliche Regelungen für ein Verbot von Ad-Blockern erforderlich sind. Eine abschließende Einschätzung liege aber noch nicht vor, heißt es in der Antwort der Regierung (18/10115) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/9922). Die Regierung verweist auf den Abschlussbericht der Bund-Länder-Kommission zur Medienkonvergenz. Darin werde das Geschäftsmodell von Ad-Blockern als rechtlich und mit Blick auf die Refinanzierung journalistisch-redaktioneller Angebote als problematisch angesehen.

Nach Angaben der Regierung dienen Ad-Blocker dazu, Werbung in Online-Angeboten auszublenden. Ob sie einen Mehrwert hätten, erscheine fraglich.

Was meint Ihr zu dem Mist? Also ich sehe da ganz klar einen Mehrwert für Adblocker für mich!

Advertisements




Spam Fax von KGGM Marketing Gesellschaft Berlin für branchendirekt.net

8 05 2013

— und wieder ist das Faxgerät angesprungen, zugegeben es wird weniger, deshalb schaut man genau hin. Dieses mal kam das Spam Fax von einer KGGM Marketing Gesellschaft mit angeblichen Sitz in Berlin für einen Eintrag im Branchenbuch Rheinland-Pfalz in das Internet Verzeichnis branchendirekt.net.

Branchendirekt
Den Rest des Beitrags lesen »





Abzockversuch von allgemeine-handelsdatenbank.info

29 01 2013

Allgemeine Handelsdatenbank oder Restposten & Grosshandel ‚Bundesland‘

Für mich scheint das eine neue Masche, in etwas ähnlicher Form wie die Firmeneintrag-Abzocke in Online-Branchenbücher für ~1.000,- EUR pro Jahr.

Handelsbank-Abzocke-Einleitung

Gerade eben erhielt ich als nicht angefordertes Spam-Fax ein Angebots-Fax, das im Kleingedruckten darauf verweist, dass eine nicht näher spezifizierte Händlerliste für schlappe 290,-EUR postalisch versendet werden würde. Im Folgejahr würden dann weiterhin zu den gleichen Konditionen eine neue Liste geschickt werden.
Den Rest des Beitrags lesen »





Endlich der gigantische gratis Fund von Ghana

8 11 2012

Nigeria und Hongkong ist tot es lebe Ghana. Kaum zu glauben, dass Entwicklungsländer angeblich nicht wissen, wohin mit dem Geld. 🙂

Name:Hon. Ebenezer Sekyi-Hughes
Email:irgend@eine-spam.mail
This is Hon. Ebenezer Sekyi-Hughes, former speaker of the house of parliament Ghana.
I am in need of a reliable Trustee to help me receive my 1 box of consignments containing 86 MILLION GBP in London and Under the custody of the British embassy in Tokyo Japan.
Den Rest des Beitrags lesen »





Die Nigeria Connection ist tot, es lebe Hong Kong!

15 02 2011

Dollar ZeichenDas waren noch Zeiten mit der alten Nigeria Connection man konnte es kaum glauben, dass da Leute reingefallen sind. Wie doch gute alte Geschäftleute und Privatpersonen aus Geldgier sich rupfen liesen. Die Zeiten scheinen vorbei! Sind sie es wirklich? Gerade erhielt ich folgendes von Ming Yang,  einem fleissigen Bankmanager aus Hong Kong, der nicht weiss wie er zu seinem Geld kommt.

Leute beibt wachsam und fallt nicht auf solche Abzocker rein!

 

Den Rest des Beitrags lesen »